StartseiteUncategorizedBulldog, Dampf & Diesel 2019 – Ein Volksfest für Freunde historischer Traktoren

Am Wochenende vom 5. bis 7. Juli 2019 kamen Oldtimerfreunde aus Deutschland, Österreich, der Schweiz, Frankreich und Belgien auf dem ehemaligen Ausstellungsgelände der AGRA in Markkleeberg bei Leipzig zusammen, um mehr als 1000 Traktoren und andere Nutzfahrzeuge auszustellen.  Einige Ausstellungsstücke waren mehr als einhundert Jahre alt, so ein Darracq Tonneau und einige Standmotoren, die im Betrieb gezeigt wurden. Etliche Schlepperfreunde waren auf ihren Sammlerstücken angereist, wie Olaf Schmidt, mit seinem Güldner G 30 aus dem 615 Kilometer entfernten schleswig-holsteinischen Bünge. In etwa zehn Tagen will er mit dem Gespann aus Traktor und Wohnwagen wieder zurück in Norddeutschland sein. Besonders sehenswert waren Exponate aus der Anfangszeit des Traktorenbaus. Diese frühen Fordson, McCormick, Deutz, sowie Lanz-Verdampfer-Bulldog mit Eisen- und Hartgummirädern werden spätestens in den nächsten Jahren ihren einhundertsten Geburtstag feiern. Schön war, zusehen, wie Mütter und Väter ihren staunenden Kindern Sinn und Funktion von Dreschmaschinen, Mühlen und Stromgeneratoren erklärten – ein Treffen nicht nur für Oldtimerfans.

Video: Stock Kettenschlepper „Raupen-Stock“

Video: Gas-, Benzin- und Diesel-Standmotoren

Eines der ältesten Exponate: Motor der Daimler Motorengesellschaft Berlin-Marienfelde

Fast 120 Jahre alt: Darracq Tonneau 6.5hp. Der Einzylindermotor leistete 6,5 PS

Video: Lanz-Bulldog treibt Dreschmaschine an, sowie Stationärmotoren und Mühlen

Colo-Diesel Stationärmotor 16 PS mit Verbrennungsnäpfen im Kolben nach dem Patent von Karl Eiermann

Stahlbereifter McCormick-Deering 15-30, USA

Urahn: Deutz F1M Einzylinder

Deutz F2M Zweizylinder aus Köln

Deutz F2M Detail Einspritzpumpe

Lanz Verkehrsbulldog HR2 mit 22/28-PS-Verdampfer-Motor und Hartgummi-Bereifung

Der Hanomag WD 28/32 (System Wendeler & Dohm) leistete mit Petroleum 28, Benzin 30 und Benzol 32PS.

Bis 1928 wurden 700.000 Fordson-Traktoren verkauft.

McCormick-Deering F 12 Farmall mit Benzin-Motor, USA

Gasturbine 027-1 (220PS) als Antrieb für kleine mobile Notstromaggregate, VEB Strömungsmaschinen Pirna, 1975

Zettelmeyer Z 2 Strassenzugmaschine: Mit dem 22PS-Deutz-Motor wurden damals ziemlich große Anhänger bewegt.

Früher Schlepper aus der DDR: RS 03/30 „Aktivist“

DDR-Kettenschlepper KS 07 „Rübezahl“, Baujahr 1959

Rarität: Robur Tramp 60.2 Absetzkipper

ZT 303 mit Sechszylinder-Motor 150 PS

Bagger Fortschritt  T 174-2 des VEB Weimar-Werk

NVA Geländestapler GMG 2,5 vom VEB EBAWE Eilenburg


Kommentare

Bulldog, Dampf & Diesel 2019 – Ein Volksfest für Freunde historischer Traktoren — Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.