StartseiteUncategorizedAnkündigung: 16. ADMV Rallye Kurstadt Bad Schmiedeberg

Nach Corona-Test, Papier- und Fahrzeugabnahme werden die Startnummern geklebt. Holger Stracke und Richard Wehle mit historischem Wartburg 312

Vorjahres-Gesamtsieger: Julius Tannert und Jan Enderle mit Skoda Fabia Rally2 evo/R 5 RC 2

Nach monatelanger motorsportlicher Finsternis startet nun endlich am 28. August 2021 um 11.45 Uhr vor dem  Kurhaus Bad Schmiedeberg die 16. ADMV Rallye Kurstadt Bad Schmiedeberg als Wertungslauf folgender Meisterschaften:

  • DMSB-Schotter-Rallye-Cup 2021 
  • ADMV-Rallye-Meisterschaft / -Pokal 2021
  • ADMV-Rallye-Meisterschaft Sachsen-Anhalt/Berlin-Brandenburg 2021
  • HD-ADMV-Schotter-Cup 2021
  • Thüringer Rallyemeisterschaft 2021
  • ADAC Rallye-Meisterschaft Berlin-Brandenburg
    2021

Auf dem gleichen Kurs, aber mit Wertung nach Gleichmäßigkeit, wird die 6. ADMV-Histo-Rallye Kurstadt Bad Schmiedeberg ausgetragen. 65-PS-Trabis schleudern hier mit starrachsgetriebenen Volvos, Wartburgs und Lada VFTS im fairem Wettbewerb, trotz sehr unterschiedlicher technischer Basis, „um die Wette“. Das wird richtig geil! Das Wetter wird es den Aktiven nicht leicht machen. Es wird alles andere als eine Schönwetter-Rallye. Kenner der Szene können sich aber auf grandiosen Motorsport freuen. 

Sieger der 5. Histo-Rallye 2020: Frank und Heike Schneider, auf Opel Ascona B.

2020 auf Platz 4: Jens Lewandowski und Roy Otto mit AWE Wartburg 353.

Bericht über die 15. ADMV Rallye Kurstadt Bad Schmiedeberg 2020

 .


Kommentare

Ankündigung: 16. ADMV Rallye Kurstadt Bad Schmiedeberg — Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.